Beyerdynamic mce530

Chor und Sprechermikrofon
Beschreibung

Das Mikrofon benötigt eine Phantomspeisung von 11 bis 48 V. Der Frequenzgang des MCE 530 wurde für die Aufnahme von Instrumenten und Chor optimiert. In Kombination mit dem Windschutz WS 53 lässt sich das MCE 530 auch ideal als unauffälliges Sprechermikrofon in Kirchen und Hallen einsetzen. Das geringe Gewicht erlaubt eine Befestigung auf vielen vorhandenen Schwanenhälsen.

  • Nierencharakteristik
  • Übersteuererungsfest
  • schlankes, unauffäliges Design
  • hauptsächlich für Chor und Instrumentenabnahme geeignet
  • in Verbindung mit Windschutz (optional) für Sprache geeignet
  • Feldleerlaufübertragungsfaktor bei 1 kHz (0dB = 1V/Pa) 5 mV/Pa = -46 dBV
  • Nennimpedanz 200 Ohm
  • Nennabschlußimpedanz > 1 kOhm
  • Anschlussstecker 3-pol. XLR, male
  • Gewicht ohne Kabel 36 g
  • Übertragungsbereich 30 - 20.000 Hz
  • Max. Grenzschalldruckpegel bei 1 kHz 136 dB (bei 48 V Phantomspeisung) / 126 dB (bei 12 V Phantomspeisung)
  • Geräuschspannungsabstand bezogen auf 1 Pa 64 dB
  • A-bewerter Aquivalentschalldruckpegel 22 dB
  • erforderliche Spannungsversorgung 12 - 48 V Phantomspeisung

 

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

 



Schnellkontakt

Tel.: 0 57 44 / 705 28 401

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Skype: pvd_music